Mediation


Wie in jedem anderen Lebensbereich kommt es auch am Arbeitsplatz zu Konflikten. Statt dann den Rechtsweg zu beschreiten ist es oft sinnvoller, den Konflikt außergerichtlich zu lösen.

Dafür eignet sich die Mediation


In einem Mediationsverfahren suchen die Konfliktparteien

  • gemeinsam, freiwillig und eigenverantwortlich

eine Lösung. Der Mediator unterstützt sie dabei, ist aber unparteiisch und trifft selbst keine Entscheidungen. Es geht nicht darum, dass eine Seite gewinnt und die andere verliert, sondern darum, tragfähige Vereinbarungen zu treffen, die den Interessen beider Seiten gerecht werden. Dies führt zu hoher Akzeptanz und Zufriedenheit.

Nicht nur darin liegt ein großer Vorteil der Mediation, sondern auch in der Zeit- und Kostenersparnis.